Die Integration des Siincos Gateways in die eigene Anlage erfolgt komfortabel und in wenigen Schritten. Der Fernzugriff auf die angebundenen Komponenten kann im Anschluss direkt erfolgen.

  1. Gateway im Schaltschrank platzieren und mit Spannung versorgen
  2. Gateway über Ethernet mit den Steuerungskomponenten verbinden (im Video: KTP400 Basic Panel)
  3. Gateway erscheint im Device Manager und hinterlegte Zugriffspunkte können ausgewählt werden (im Video: Fernzugriff per VNC auf SIMATIC Touchpanel)

 

 

Das Video zeigt den Lieferumfang der Siincos RC Gateways, die einfache Inbetriebnahme und die Verwaltung im Device Manager. Es folgt die Vernetzung mit einer Simatic S7-1511 PN und der anschließende Fernzugriff auf die Weboberfläche der Simatic. Die Internetverbindung wird über das Mobilfunknetz hergestellt.